Informationen zum VAG OnlineShop

Über den VAG OnlineShop können Sie eine Auswahl von Tickets des Regio-Verkehrsverbund Freiburg (RVF) sowie der Schauinslandbahn bequem von zu Hause aus bestellen und direkt an Ihrem eigenen Drucker ausdrucken (PrintTickets) bzw. sich zusenden lassen (Versandtickets).

Versandtickets

VersandTickets erkennen Sie an dem kleinen Briefumschlagsymbol. Fahrkarten die als VersandTickets angeboten werden, werden Ihnen auf dem Postweg zugesandt. Bitte rechnen Sie dafür 3-4 Werktage ein. Bei VersandTickets werden Versandkosten erhoben.

Bitte beachten Sie, dass bei VersandTickets, die gemäß des Tarifs nur persönlich gelten, von Ihnen vor der Nutzung ein Namenseintrag oder der Eintrag einer Stammkartenummer (RegioKarte Schüler/Azubi) zwingend erforderlich ist und dass ein gültiger Lichtbildausweis bzw. eine Stammkarte mitgeführt werden muss.

PrintTickets

Tickets, die Sie nach der Bestellung sofort ausdrucken können, erkennen Sie an dem kleinen Druckersymbol. Auf das Ticket wird der Name des Nutzers aufgedruckt.

Bei SemesterTickets werden Name, Matrikelnummer, Hochschule des Nutzers auf das Ticket aufgedruckt. Als Ausweistyp ist beim SemesterTicket (mit Ausnahme der Albert-Ludwigs-Universität) der Studierendenausweis obligatorisch (PH Card bzw. Studierendenausweis der Hochschule für Musik).

Beim SemesterTicket und der Onlineberechtigung für Studierende der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist ein amtlicher, gültiger Lichtbildausweis erforderlich.

Ansonsten gelten PrintTickets nur in Verbindung mit einem amtlichen, gültigen Lichtbildausweis mit dem die persönlichen Daten auf dem Ticket bei einer Fahrausweiskontrolle abgeglichen werden können.

-- PrintTickets sind nicht
übertragbar. --

Am Ende des Bestellprozesses finden Sie den Link „Ticket jetzt ausdrucken". Sobald Sie diesen Link betätigen öffnet sich das Ticket per PDF und Sie können es direkt ausdrucken. Zusätzlich erhalten Sie das Ticket auch per E-Mail im PDF-Format. Außerdem können Sie sich jederzeit mit Ihren Benutzerdaten in unserem Online-Shop einloggen und Ihre noch gültigen Tickets erneut ausdrucken. Für den Download des PrintTickets ist ein PDF-Reader erforderlich, z.B. der kostenlose Adobe Reader.

Registrierung

Wenn Sie das erste Mal über unseren VAG OnlineShop bestellen, müssen Sie sich nach Auswahl des gewünschten Tickets zunächst registrieren. Nach Beendigung des Bestellprozesses erhalten Sie eine Mail mit einem Passwort. Hiermit und mit Ihrem Benutzernamen (= E-Mail-Adresse) können Sie sich jederzeit in unserem Shop einloggen um Tickets zu bestellen, bisher gekaufte Tickets zu kontrollieren oder Ihre persönlichen Daten und das Passwort zu ändern.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt per SEPA Lastschrift oder per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express).

 

Informationen zum SemesterTicket online für Studierende

  • der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • der Pädagogischen Hochschule Freiburg
  • der Hochschule für Musik Freiburg

Dieser zeitunabhängige Service vom eigenen PC aus konnte durch die Implementierung mehrerer Schnittstellen und der kooperativen Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Pädagogischen Hochschule Freiburg, der Hochschule für Musik Freiburg und des Studentenwerks Freiburg realisiert werden.

Wie erfolgt die Onlineprüfung:

Da die SemesterTickets nur für immatrikulierte Studierende der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule für Musik Freiburg erhältlich sind, die über das Studentenwerk Freiburg den Solidarbeitrag entrichtet haben, müssen gewisse Voraussetzungen für die Anspruchsberechtigung erfüllt werden.

Aus diesem Grund werden bei einem Onlinekauf die für die Anspruchsberechtigung erforderlichen Unterlagen/Daten geprüft. Die Überprüfung erfolgt erst mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung über einen Online-Datenabgleich mit dem von Ihnen bei der Studienzulassungsstelle bekannt gegebenen Daten. Bei dieser über eine sichere SSL-Verschlüsselung erfolgten Prüfung werden uns keine Daten seitens der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Pädagogischen Hochschule Freiburg bzw. der Hochschule für Musik Freiburg übermittelt, sondern lediglich die Richtigkeit bzw. Unrichtigkeit der abgefragten Daten bestätigt. Erst nach Bestätigung der Richtigkeit kann der Kauf des SemesterTickets online durchgeführt werden.
Der Erwerb der Onlineberechtigung für Studierende der Albert-Ludwigs-Universität erfolgt nach dem gleichen Verfahren.  

Wichtig:

Zum Zeitpunkt der Bestellung ist es erforderlich, dass die/der Studierende an der Hochschule für das ausgewählte Semester bereits immatrikuliert ist und die zur Überprüfung erforderlichen Daten (Matrikelnummer, Name und Vorname) an der Studieneinrichtung mit den Eingaben im OnlineShop vollkommen identisch sind. Bitte beachten Sie dabei auch die Schreibweisen wie z.B. "Ä" = "AE" oder "ß" = "SS" bzw. bei Doppelnamen mit oder ohne Bindestrich (gegebenenfalls beide Varianten probieren) oder das bei der Matrikelnummer nur Ziffern eingegeben werden.

Eine positive Überprüfung des zum Kauf / zum Bezug erforderlichen Studierendenstatus kann erst erfolgen, wenn der Semesterbeitrag bzw. eine eventuelle Studiengebühr eingezahlt und an der Universität, der Pädagogischen Hochschule bzw. der Hochschule für Musik verbucht wurde (bei Überweisungen bitte eine Woche Bearbeitungszeit einrechnen). Zusätzlich darf die Einschreibung bzw. Rückmeldung nicht aus anderen Gründen (z.B. eine fehlende Krankenversicherungsbescheinigung) gesperrt sein. Bitte beachten Sie, dass aufgrund einer erforderlichen Datenaktualisierung die Datenverifizierung und somit der Ticketkauf erst am Folgetag der Einschreibung bzw. Rückmeldung möglich ist. Erstsemesterstudierende an der Universität müssen sich zudem unter https://myaccount.uni-freiburg.de (EDV-Anwendung des Rechenzentrums der Universität) freischalten. Das RVF-SemesterTicket ist nur für im aufgedruckten Semester eingeschriebene Studierende der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gemäß § 10 bzw. § 13 der Zulassungs- und Immatrikulationsordnung der Universität Freiburg bzw. § 3 und § 4 der Zulassungs- und Immatrikulationsordnung der Pädagogischen Hochschule Freiburg bzw. § 18 der Immatrikulationssatzung der Hochschule für Musik Freiburg gültig, sofern der Sockelbeitrag (in der Regel im Sozialbeitrag enthalten) für das betreffende Semester entrichtet wurde.

Der Erwerb der Onlineberechtigung für Studierende der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg erfolgt nach dem gleichen Verfahren. 

Während Urlaubssemestern ist ein Bezug des RVF-SemesterTickets nicht zulässig.

Die jeweils erforderlichen Anspruchsvoraussetzungen müssen zum Zeitpunkt des Ticketkaufs/-erwerbs erfüllt sein. Bei falschen Angaben, die zu einem ungerechtfertigten Bezug der SemesterTickets/der Onlineberechtigung führen, behält sich die Freiburger Verkehrs AG neben Rückforderungen ausdrücklich weitere rechtliche Schritte vor. Bei nachträglicher Überprüfung ist auf Verlangen eine Originalrückmeldebestätigung, Hochschulausweis (UniCard zusammen mit amtlichem Lichtbildausweis), PH Card bzw. der Studierendenausweis der Hochschule für Musik) vorzulegen.

<< zurück

Zahlungsmethoden

Sie können für Bestellungen im OnlineShop unter verschiedenen Zahlungsweisen wählen:

  • Abrechnung über das SEPA-Lastschriftverfahren
  • Abrechnung über Kreditkarte
    (Visa, MasterCard oder American Express)

Andere Zahlungsweisen sind ausgeschlossen.

Der Finanzdienstleister LogPay wird im Rahmen des Registrierungsprozesses für die Nutzung der Online-/MobilTickets eine Überprüfung Ihrer Bonität durchführen. Aufgrund des Ergebnisses der Bonitätsprüfung wird ggf. nur eine bestimmte Zahlungsweise zugelassen. Ein Anspruch auf Teilnahme an einer bestimmten Zahlungsweise besteht nicht.

Alle Bezahlverfahren stehen voll geschäftsfähigen Personen über 18 Jahren zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Datensicherheit

Wie sicher verlaufen unsere Transaktionen über das Internet?

Um unseren OnlineShop sicher abzuwickeln, verwenden wir die bewährte SSL-Technologie (Secure-Socket-Layer). Auf diese Weise verschlüsseln wir alle Ihre Personen- und Zahlungsdaten, wie z.B. Adress- und Bankdaten, ohne dass andere in der Lage sind, Einblick in Ihre Daten während einer Kauf-Transaktion zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datensicherheit.

PrintTicket

Tickets online kaufen und selbst drucken

Im VAG OnlineShop können Sie Ihr Ticket (z.B. ein REGIO24 Ticket) schnell und einfach am PC kaufen und ausdrucken. Das online gekaufte Ticket wird in Ihrem Account gespeichert und kann jederzeit abgerufen werden. 

VersandTicket

Tickets online kaufen und postalisch zusenden lassen

Im VAG OnlineShop können Sie Ihr Ticket (z.B. eine RegioKarte Basis) schnell und einfach am PC kaufen und sich zusenden lassen. 

MobilTicket

Tickets mit dem Smartphone kaufen und direkt losfahren

Mit der App VAG mobil können Sie Ihr Ticket schnell und einfach mit Ihrem Smartphone kaufen. Laden Sie Ihr Ticket einfach, bequem und bargeldlos auf Ihr Smartphone.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite FAQs.